Premium Datendienste - Spotify?

Antworten
Benutzeravatar
Stefan Ko
Administrator
Beiträge: 162
Registriert: Di 15. Jan 2019, 12:24
Kontaktdaten:

Premium Datendienste - Spotify?

Beitrag von Stefan Ko » Do 17. Jan 2019, 23:31

Soweit ich es beim Showroom Modell in Graz gesehen habe, ist derzeit nur TuneIn verfügbar.
Ob und wann Spotify beim Model 3 kommt wurde ja nie wirklich gesagt oder?

Ich nutze selbst Amazon Music Unlimited, kann also weiterhin mit USB leben, obwohl mir ja das direkte Streaming im Auto weit besser gefällt und dafür zahlt man ja auch...

Trotzdem wäre es cool zu wissen, ob sich da was mit der nächsten Softwareversion tun wird?

Ich hoffe nicht, dass man - wie anscheinend schon bei der Rückfahrkamera - weiter „Distanz“ zum S schaffen will, in dem man Software Features weglässt.

Mir gefällt nämlich mittlerweile Apple CarPlay auch ganz gut, hat man doch Podcasts, Waze, Amazon Music/Spotify und sogar WhatsApp dort verfügbar.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: https://www.nic-e.shop
3% Rabatt auf Ladestationen/Ladekabel für Forenuser!

In Kürze: Tesla Model 3 LR AWD - Midnight Silver - Aero - Premium Black
Benutzeravatar
joschka
Beiträge: 14
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 01:19
Wohnort: Göppingen

Re: Premium Datendienste - Spotify?

Beitrag von joschka » Fr 18. Jan 2019, 05:22

waaaas? ... hat der nicht ??? :shock: ... daran habbich ja noch gar nicht gedacht ... das is ja im model x ein dermasssen schickes feature .... und das hat der dreier wirklich nicht? ganz sicher??

geht das dann ggf übers handy oder hat man da dann gar keine möglichkeit spotify zu nutzen?

autsch .. na der sass erstmal .. brauchn kaffee jetzt .. ts ts ts ts ts...............
Grüße aus dem Süden,

Joschka

Zoe R40 (seit 03/2017 ... verkauft)
Leaf ZE1 (seit 12/2018)
2014er Smart ED (seit 08/2018)
Model X bei drivetesla.eu

Tesla M3 (to be ordered soon)
Benutzeravatar
Sawyer
Beiträge: 5
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 10:45

Re: Premium Datendienste - Spotify?

Beitrag von Sawyer » Fr 18. Jan 2019, 10:17

bluetooth audio übers smartphone wird wohl funktionieren
Model 3 Long Range AWD bestellt ✓
Benutzeravatar
joschka
Beiträge: 14
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 01:19
Wohnort: Göppingen

Re: Premium Datendienste - Spotify?

Beitrag von joschka » Fr 18. Jan 2019, 12:03

hab vorhin gelesen dass das auch "nebenan" im herbst schon andiskutiert wurde ... da war die quintessenz dass es schon bei model s und x so ist, dass spotify in usa/amerika nicht, wohl aber in europa vorhanden ist (gab wohl zw. tesla und spotify dort keine einigung, lizenzrechtlich vermutlich)

jedenfalls wars seither bei s und x schon so ... die dreier die bislang hier sind, sind bislang eben us versionen und somit auch ohne spotify ... ergo erscheint das alles bislang mal nur logisch

und vermutlich (ja, eben nur vermutich bislang) wird dann der dreier in der euro-version eben genauso wie s und x auch spotify an bord haben ....... aller wahrscheinlichkeit nach ... is ja nimmer lang, dann wissen wirs genau 8-)
Grüße aus dem Süden,

Joschka

Zoe R40 (seit 03/2017 ... verkauft)
Leaf ZE1 (seit 12/2018)
2014er Smart ED (seit 08/2018)
Model X bei drivetesla.eu

Tesla M3 (to be ordered soon)
Benutzeravatar
Stefan Ko
Administrator
Beiträge: 162
Registriert: Di 15. Jan 2019, 12:24
Kontaktdaten:

Re: Premium Datendienste - Spotify?

Beitrag von Stefan Ko » Fr 18. Jan 2019, 20:18

Ich bin mir sicher, dass wir Spotify bekommen.
Tesla wird das schon vereinheitlichen.
In den USA hatten sie ja erst Rdio, das fiel dann weg und seitdem haben sie was anderes...
Spotify gabs immer nur in Europa beim S / X.

Ich denke, dass Tesla das rechtzeitig nachliefern wird, aber es wäre auch traurig, wenn das noch sehr viel länger dauert und man somit vom 1. Premium-Datendienste-Jahr nicht viel hat :D
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: https://www.nic-e.shop
3% Rabatt auf Ladestationen/Ladekabel für Forenuser!

In Kürze: Tesla Model 3 LR AWD - Midnight Silver - Aero - Premium Black
Antworten